www.ostfriesland-cup.de / 2: News > Ostfriesland Cup - Only the Best 2021
.

Ostfriesland Cup - Only the Best 2021

Schiedsrichter Trikots 2021

Schiedsrichter im einheitlichen Dress

Schirri

 

Ostfriesland. Ihr wisst, dass sich unser Projekt erst im vierten Jahr befindet, es sich aber gleichzeitig fast märchenhaft entwickelt hat. Das Interesse der der Vereine, der Mannschaften, der Medien und letztendlich auch von Euch, den Fans, wächst weiter. Der Ostfriesland Cup ist - einfach ausgedrückt -angekommen und nicht mehr wegzudenken.

Von Anfang an wollten wir etwas schaffen, was sich vom „Normalen" absetzt und gleichzeitig wollen wir helfen, nämlich den vielen Fußballvereinen hier in Ostfriesland. Und das ist uns – so glauben wir – auch ganz gut gelungen.

Eine unserer Devisen lautet: „Den kleinen Fußball groß machen...".

Aber wie schafft man das, wenn doch „nur" zwei Kreis- oder Bezirksligisten in einem Turnier aufeinandertreffen?

Genau diese Frage haben wir, mein Freund Ewald Adden und ich, uns auch gestellt. Unsere Ideen haben wir uns vom großen Fußball, insbesondere von der Uefa Champions League, abgeschaut.

Zum einen muss man natürlich für die teilnehmenden Mannschaften attraktive Anreize schaffen, denn die wollen ja für Ihre Leistung auch etwas gewinnen. Mit jährlich über 20.000 Euro Prämien haben wir solche Anreize definitiv geschaffen. Jeder, der schon einmal live bei einem Spiel des Ostfriesland Cups dabei war, hat erkannt, dass diese Spiele für alle Teams, egal wer gegen wen spielt, ganz besondere Spiele sind. Es wird gekämpft bis zum Abpfiff und es gibt auch schon einmal die eine oder andere Träne oder auch Freudenträne.

Aber nicht nur die hohen Prämien machen die OC-Spiele so attraktiv. Das Prozedere ist mindestens genauso wichtig. Der Einlauf der Mannschaften unter Begleitung der turniereigenen Hymne, vorbei am originalen und immer aktuellen Champions League Ball, vorbei am großen Pokal, die Aufstellung der Mannschaften und der Schiedsrichtergespanne hinter Ihren Vereinslogos und dem Ostfriesland Cup-Logo, welche von stolzen Kindern hochgehalten werden und dann das Abspielen der Aufstellungshymne, das alles macht den Unterschied.

Im letzten Jahr haben wir dann eine Auswechseltafel, so wie sie in der Bundesliga benutzt wird, beschafft und erstmals eingesetzt. So entwickelt sich unser Turnier immer weiter und wird für alle immer attraktiver.

Und dieses Jahr nun?

Die Auflösung zu unserem gestern eingestellten Bild ist so simpel wie eindrucksvoll.

Beim kommenden Turnier sollen nicht nur die Mannschaften die Gewinner sein, sondern erstmals auch die bei unserem Turnier eingesetzten Schiedsrichter. Um unserem Vorbild „Champions League" wieder ein Stückchen näher zu kommen, werden wir die Spiele natürlich auch in diesem Jahr wieder mit dem aktuellen Champions League Ball "Istanbul" spielen lassen, aber auch die eingesetzten Schiedsrichter(innen) sollen erstmals dazu beitragen, dass unser „kleiner Fußball" größer wirkt.

In Zusammenarbeit mit unserem Premiumpartner, der Ostfriesischen Landschaftlichen Brandkasse" beschaffen wir für das kommende Turnier die originalen Schiedsrichter-Outfits (Trikot, Hose, Stutzen) von der Firma Macron, dem Ausrüster der Uefa Champions League. Wir haben uns für die Farben pink und schwarz entschieden und diese in verschiedenen Größen bestellt.

Wie im großen Fußball auch, werden diese Trikots auf der Brust unser Ostfriesland Cup Logo, auf dem linken Ärmel das Uefa Logo „Respekt" und auf beiden Ärmeln das Logo unseres Premiumpartners „Ostfriesische Landschaftliche Brandkasse" tragen. Mit dieser Maßnahme werden daher ab diesem Jahr auch unsere Schiedsrichter(innen) Champions League würdig auflaufen und die OC-Spiele wieder ein kleines bisschen größer erscheinen lassen.

Euer OC-Team

 

 

Powered by Papoo 2016
148669 Besucher